Forstwirtschaft Header

Forstwirtschaft

 
 
Der Schwarzwald bietet ideale Standortsbedingungen für die Forstwirtschaft. In den submontanen und montanen Lagen haben wir die typischen Bergmischwälder aus Weisstanne, Fichte und Buche mit Bergahorn und Vogelbeere. Ziel ist die Produktion von mittelstarkem und starkem Nadel-Stammholz. Dabei soll einerseits der Zuwachs abgeschöpft werden, andererseits die Werthaltigkeit der Bestände für die nächste Generation erhöht und Vermögensaufbau betrieben werden. So verstehen wir Nachhaltigkeit. Der Douglasie kommt als klimastabile Baumart in unserem Betrieb besondere Bedeutung zu. Ihren Anteil werden wir weiter erhöhen.
Die Nutzung der Bestände erfolgt einzelstammweise bis femelschlagartig auf der Fläche. Stufigkeit soll Stabilität bringen und Naturverjüngung waldbauliche Flexibilität. So wollen wir Bestände aufbauen, die gegen Windwurf, Schneebruch und Borkenkäfer stabil und auf den Klimawandel vorbereitet sind. Auf frischen Standorten in kollinen Lagen reichern wir die Bestände mit den wertsteigernden Baumarten Vogelkirsche, Walnuss und Schwarznuss an.
Unser Wald ist zertifiziert nach PEFC (Programme for Endorsement of Forest Certification Scheme).
Douglasien Stammholz
Naturverjüngung
 
Fichten Stammholz
Naturverjüngung
Eiche
 


Christbaumverband Baden Württemberg e. V.
Bundesverband der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger in Deutschland e.V. (BWS)
Waldservice Ortenau
 
 
 

Forstbetrieb Gutzweiler 
79252 Stegen | 76437 Rastatt
Mobil: +49 (0) 175 / 2227878 
Fax: +49 (0) 7661 / 912965 
E-Mail: info@forstbetrieb-gutzweiler.de




Impressum
| Datenschutz
© 2018 Forstbetrieb Gutzweiler